Psychische Störungen

C. Psychische Störungen und Verhaltensstörungen durch psychotrope Substanzen (F1) – Alkohol, Drogen

Dieser Abschnitt enthält ein breites Spektrum von Störungen, deren Schweregrad von einer unkomplizierten Intoxikation und schädlichem Gebrauch bis zu eindeutig psychotischen Störungen und Demenz reicht, die aber alle auf dem Gebrauch einer oder mehrerer psychotroper Substanzen (mit oder ohne ärztliche Verordnung) beruhen .

In unserem Kurs werden in diesem Kapitel folgende Punkte durchleuchtet:

1.) Stoffgebundene und nichtstoffgebundene Abhängigkeit

2.) Entstehung, Entwicklung und Folgen von Abhängigkeit

3.) Abhängigkeit von unterschiedlichen Substanzen (Alkohol, Drogen, Medikamente)

4.) Alkoholdelir und Alkoholhalluzinose

5.) Schädigung und Behandlung von Drogen

Die Gruppe der Störungen durch psychotrope Substanzen wird im ICD-10 durch die zweite Stelle (die «1» der ersten Stelle nach dem F) gekennzeichnet, die verursachende(n) Substanz(en) durch die dritte Stelle, die klinischen Erscheinungsbilder durch die vierte und weiter differenziert durch die fünfte.

Hier Kontakt aufnehmen für weitere Fragen zur Heilpraktiker Ausbildung